#81

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 08.12.2013 23:25
von camaroko • Golf-Schubser | 82 Beiträge

War der EU-Camaro nicht mal dazu gedacht, ein wenig Glanz in die Chevrolet-Showrooms zu bringen und neue Kunden anzulocken? Wenn die Marke Chevrolet eingestellt wird, wird der EU-Camaro damit ja im Prinzip obsolet - es sei denn er würde wirklich Geld in die Kasse spülen, was in Anbetracht der limitierten Stückzahlen allerdings fraglich ist. Oder soll der Glanz zukünftig auf die Opel-Modelle abstrahlen? Kann ich mir nur schwer vorstellen. Ob der Sprunghaftigkeit GMs würde es mich nicht wundern, wenn es bald heißt, daß auch der EU-Camaro eingestellt wird. Seit dem Facelift scheint er ja ohnehin nicht mehr allzu stark nachgefragt zu werden, hier im Forum scheint ja zumindest tote Hose zu sein, vor ein paar Monaten war der Lieferzeiten-Thread ja noch extrem stark frequentiert. Oder irre ich da?

Den Camaro als Opel aufzulegen halte ich übrigens für gar keine so schlechte Idee, natürlich müsste das Blechkeid hierfür verändert werden, dann könnte ich ihn mir prima als Manta oder Commodore-Coupe vorstellen. Bei der Autobild geisterte ja mal ein Entwurf eines Retro-Commodore herum - da dachte ich mir sofort, daß da prima eine Camaro-Plattform unter das Blechkeid passen würde.


zuletzt bearbeitet 08.12.2013 23:26 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#82

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.12.2013 08:29
von KeineAhnung • Golf-Schubser | 28 Beiträge

Hallo zusammen,
Ich persönlich halte dieses Vorgehen von GM sowiso für einen Schwachsinn, denn wenn man mal überlegt der jenige der einen Chevrolet kauft (ob baugleich oder nicht) der kauft vermutlich keinen Opel, ist das selbe wie bei VW Audi Skoda, der einen Sharan haben will wird sich warscheinlich keinen Seat Alhambra hollen die vermutlich auch Baugleich sind. Was ich damit sagen will glauben die ernsthaft das diese Kunden von Chevrolet 1:1 zu Opel wechseln, schätze mal nicht.

lg. christoph


2013 EU-Modell Coupe, L99, Rally Yellow, black Rally Stripes
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#83

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.12.2013 08:32
von thuri • Golf-Schubser | 248 Beiträge

naja vielleicht nicht zu hunterprozent. aber wenn die die zu opel wechseln genug profit machen um den chevy umsatz auszugleichen ist doch gut. vor allem sie müssen ja nicht mal den umsatz ausgleichen, weil durch den rückzug der marke auch festkosten minimiert werden. das fängt ja beim import an, verwaltung, händler, prospekte, eu-konforme ausstattungen etc. kann man sich dann alles sparen.

vor diesem hitnergrund, weiß jemand ob chevy europa profitabel ist ?



zuletzt bearbeitet 09.12.2013 08:32 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#84

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.12.2013 09:12
von The flying Cam-Man • VIP | 3.407 Beiträge

Na wenn Sie profitabel wären, würden Sie sich doch nicht vom europäischen Markt zurückziehen....


Fakt ist, daß speziell Chevrolet D seit fast 3 Jahren nicht über 1 % Marktanteil gekommen ist. Davon waren aber in der Vergangenheit noch ca 40- 50% ( !!! ) Selbstzulassungen auf die Händler ! Und das, trotzdem die Marke Chevrolet in den letzten 2-3 Jahren alle Modelle neu oder überarbeitet auf den Markt gebracht hat und von der Palette her eigentlich auch ein Vollanbieter ( Kleinwagen bis SUV ) ist !

Ich hab es schon einmal hier geschrieben : Der Markt hat Chevrolet einfach nicht angenommen....


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#85

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.12.2013 09:21
von samurai • Golf-Schubser | 60 Beiträge

Zitat von camaroko im Beitrag #81
Den Camaro als Opel aufzulegen halte ich übrigens für gar keine so schlechte Idee, natürlich müsste das Blechkeid hierfür verändert werden, dann könnte ich ihn mir prima als Manta oder Commodore-Coupe vorstellen. Bei der Autobild geisterte ja mal ein Entwurf eines Retro-Commodore herum - da dachte ich mir sofort, daß da prima eine Camaro-Plattform unter das Blechkeid passen würde.

Ich kann mir schwer vorstellen, dass Opel unter eigenen Namen große Motoren gut loswird. Und die schwere Karosse mit sparsamen Motoren zu vertreiben wäre nicht wirklich sinnvoll denk ich

Ich persönlich halte es aber auch für einen Fehlschluss, wenn Opel glaubt dass nun die Chevy Kunden zu denen kommen werden. Ich hab ja auch schon öfter mit dem Gedanken gespielt mir nen Trax zu holen, um dann später dann wenn ein Camy vor der Tür steht als Winterauto nutzen zu können (preislich gibts den ja fast geschenkt). Der Opel Mokka ist ja baugleich, aber für mich hat Opel einfach so ein Corporate Design Gesicht auf ihren Fahrzeugen, was mich eher zum Weglaufen statt zum Kauf anregt, weshalb nen Mokka für mich nicht in Frage käme


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#86

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.12.2013 09:33
von The flying Cam-Man • VIP | 3.407 Beiträge

Übrigens : Nachstehender Artikel erschien bereits vor einiger Zeit und bringt das ganze Dilemma exact auf den Punkt :

http://www.kfz-betrieb.vogel.de/wirtschaft/articles/426152/


First Crystal Red Tintcoat L99 here !

You don't have to drive a Camaro - but you'd be cooler if you did !!!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#87

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.12.2013 11:52
von Isar • Golf-Schubser | 31 Beiträge

Laut der Seite bleibt der Camaro und die Corvette uns in Europa erhalten.
http://www.welt.de/motor/article12262568...zu-tun-hat.html


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#88

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.12.2013 12:02
von mychevy2012 • VIP | 3.042 Beiträge

Schreiben kann man viel, v.a. wenn es sich um Dinge in der Zukunft handelt. GM ist unberechenbar, das hat man just gesehen.
Aber selbst wenn GM irgendwann Corvette und Camaro NICHT mehr selber in D/EU vertreiben würde, dann wäre das ja nicht ansatzweise ein Beinbruch. US-Import ist doch heutzutage null Problem mehr, da sich so viele Firmen auf den US-Import und den Teileversand aus USA spezialisiert haben.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#89

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.12.2013 12:29
von Thomas • Forengott | 1.593 Beiträge

Ich war gerade beim FOH , laut Aussage von meinem Freund Michael bleib Corvette und Camaro sicher !!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#90

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.12.2013 14:04
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

Zitat von The flying Cam-Man im Beitrag #86
Übrigens : Nachstehender Artikel erschien bereits vor einiger Zeit und bringt das ganze Dilemma exact auf den Punkt :

http://www.kfz-betrieb.vogel.de/wirtschaft/articles/426152/


Herrlich die Aussage auf der letzten Seite, zum Millionen-Engagement bei Manchester United: Ab 2014 werden die Spieler das Chevy-Logo auf der Brust tragen ...


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#91

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.12.2013 15:03
von mychevy2012 • VIP | 3.042 Beiträge

Ja, das ManU Engagement ist der Hohn schlechthin. War vor der Rückzugsmeldung schon überflüssig, aber nun ist das wirklich nicht ansatzweise erklärbar. Für Händler muss das wie ein schlechter Traum sein, aus dem man umgehend aufwachen will...


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#92

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.12.2013 15:14
von mychevy2012 • VIP | 3.042 Beiträge

Geil ist doch das Zitat von dem völlig planlosen Deutschland-Chef:
„Es ist wichtig, dass wir an jedem Open Point den richtigen Unternehmer finden.“



Der glaubte zum Zeitpunkt des Interviews tatsächlich, dass er sich weitere Händler AUSSUCHEN könne.

Viele von uns hatten ja Chevy D von der "besten Seite" kennengelernt, als wir mit dem Kaufvertrag in der Hand und um einen tatsächlichen Liefertermin bettelnd, Woche um Woche vertröstet wurden. Mit abenteuerlichen Begründungen, warum der Wagen nun doch nicht wie versprochen auf dem Schiff ist etc. etc. Planlosigkeit gehört bei GM wohl zum ganz normalen Geschäftsgebahren. Irgendwann rettet dann wieder der Staat.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
zuletzt bearbeitet 09.12.2013 15:14 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#93

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.12.2013 17:51
von blackbee • Camaro-Süchtiger | 713 Beiträge

bei dem Artikel schiebt mal wieder einer dem anderen die Schuld zu ....

.. haben ja viele auch bei der Bestellung und Wartezeit ihres Camys erlebt ...


EU Camaro L99 MY 2013 BLACK
---------------------------------------------
MODS: Bowtie black, Alu-Door-Pins, Alu-Schaltpaddels, Autobot-Decals Kotflügel vorn, TF Autobot Wheel Center Caps, LEDs: TFL, Blinker, Kennzeichen, H&R-Spurplatten 4x20mm, BBK Exhaust, Landi Renzo Gasanlage (to be continued)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#94

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 09.12.2013 19:35
von mychevy2012 • VIP | 3.042 Beiträge

Mr. Raschig wird froh sein müssen, nicht bald selbst seinen eigenen "Open Point" eröffnen zu müssen. Hau mich immer weg, wenn ich die Anglizismen lesen muss.


Now: 2016 EU-Coupé Gen. 6 V8
Past: 2012 EU-Coupé, LS3 & 2014 EU-Coupé, L99
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#95

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.12.2013 20:24
von Sabricamaro • Golf-Schubser | 7 Beiträge

Nur soviel von mir dazu:
Wenn ich hier Beiträge lese, die darauf abzielen, (zwischen den Zeilen gelesen und wörtlich übersetzt) dass nur ein wirklicher Camaro der Camaro bis 2013 ist, dann wundert euch doch nicht darüber, dass sich hier nicht mehr Leute anmelden und ihren Beitrag an der Camaro Gemeinschaft "leisten". So ein stumpfsinniges Gehabe! Dann solche dubiosen Aussagen wie der 2014er verkauft sich nicht und hat ja eh nur 2 Monate Lieferzeit etc., was soll das überhaupt? Fühlt ihr euch eigentlich durch die 2014er Fahrerinnen und Fahrer bedroht? Mir gefällt das 14er Modell bedeutet besser, ist das Falsch??? Was GM beschlossen hat nennt man GLOBALISIERUNGSMASSNAHMEN und das hat nix mit EIER in der Hose zu tun! OPEL geht's schlecht, GM ist der Chef und versucht nun wieder einmal durch den kommenden Zufluss an "Steuergeldern" reich zu werden, hat doch Dank Angie schon einmal funktioniert. Zur Liebe zu den versch. Camaro Modellen macht es keinen Unterschied und einwenig Toleranz sollte jeder für den anderen haben....


zuletzt bearbeitet 11.12.2013 20:24 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#96

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.12.2013 21:15
von Daytona • Co-Admin | 9.969 Beiträge

Bevor wir wieder einmal in diese unheilvolle Diskussion zum Mj 2014 abdriften bitte ich euch zum eigentlichen Thema zurück zu kommen


EU Modell LS7, Transformers Edition einer von 371
http://youtu.be/E8LGL7ON1Rg
http://youtu.be/ZQ__Da-rz6E
https://youtu.be/N4Ia-rxu9Nk


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#97

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.12.2013 21:28
von choppers • Walking Library | 2.404 Beiträge

heute gehört, dass in australien die holden werke geschlossen werden! da baut ja GM gewaltigen bockmist! ha in meinen australienferien sehr viele holden gesehen. die verkaufen sich da saugut! und haben erst noch fette V8 brummer


2012 camaro 2SS RS mexico model. Stock
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#98

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 11.12.2013 21:35
von T-Rex • Fossil | 5.414 Beiträge

ist leider so ...

2017 machen die dicht ...
http://www.nzz.ch/wirtschaft/unternehmen...lien-1.18202290


ZL1, AT, Convertible, M.Y. 2013 - Summit White - T-REX: IF IT AIN'T BLOWN, IT JUST SUCKS!!!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#99

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 12.12.2013 09:33
von pristic • Camaro-Infizierter | 348 Beiträge

Zitat von choppers im Beitrag #97
heute gehört, dass in australien die holden werke geschlossen werden! da baut ja GM gewaltigen bockmist! ha in meinen australienferien sehr viele holden gesehen. die verkaufen sich da saugut! und haben erst noch fette V8 brummer


Das selbe macht Ford. Dort werden die 2 Werke in Australien auch zugemacht.
Das ist dann auch das Ende für den Ford Falcon, ebenfalls eine Ikone und ein Kultfahrzeug das ebenfalls auch mit nem V8 geliefert wird.

Zitat:

Begründet wird dieser Einschnitt mit den zu hohen Kosten für eine lokale Fertigung, den zu starken australischen Dollar und den zu geringen Absatzzahlen. Ford hat in Australien in den vergangenen 5 Jahren umgerechnet mehr als 450 Millionen Euro Verlust eingefahren. Zudem seien die Produktionskosten in Australien nahezu doppelt so hoch wie in Europa und vierfach so hoch wie in Asien, sagte Ford Australien-Chef Bob Graziano.

Die Schließung der beiden Werke im Bundesstaat Victoria bedeutet auch den Verlust von 1.200 Arbeitsplätzen. Ab Oktober 2016 wird Ford auf dem fünften Kontinent dann nur noch als Importeur präsent sein und rund 1.500 Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb und Entwicklung beschäftigen.

Ford startete die Fahrzeugfertigung in Australien bereits 1925 und ist derzeit der drittgrößte Autobauer des Landes.
Zitat Ende



zuletzt bearbeitet 12.12.2013 09:35 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#100

RE: Breaking NEWS ??? GM lässt Chevrolet in Europa fallen ???

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.12.2013 10:56
von Stormdiver • Golf-Schubser | 27 Beiträge

moin,
war in der Post,IMG_0199.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) würde es schade finden wenn ich zum lokalen Opel Händler müsste, der hier in AB so ziemlich jeden Scheiss verkauft.
Opel/Chevy(noch)/Skoda/Ford/Smart. Super Entscheidung von GM aber es geht halt doch nur ums Geld und da Chevy sich nicht wirklich durchgesetzt hat war es abzusehen das die abziehen zumal zumindest Fahrzeuge wie Spark etc. für mich sowieso maximal als WInterauto in Frage kommen würden, dann lieber nen Corsa oder nen 500er von Fiat der zumindest knuffig ist und mit seinem gelungenen Retro Design mit dem Camaro mithalten kann. Ob Opel jetzt die doch recht geringen Marktanteile von Chevy übernehmen können ist für mich zweifelhaft und unwahrscheinlich. Persönlich denke ich das der Rückzug Opel eher schaden wird als nutzen da es für GM eben wieder mal schlechte PR ist, und Opel dazu gehört und ja auch am wackeln ist, Wer garantiert mir das es Opel 2020 noch gibt also warum sollte ich einen kaufen.
Alles in allem stellt sich natürlich die Frage ob man die EU-Rücklichter auch in 20 Jahren noch zu einem vernünftigen Preis bekommt oder ob man sich mal vorsorglich welche einlagert. Die Frage nach Wertsteigerung/Verlust stellt sich bei mir nicht ich sag nur: "bis das der Tod uns scheidet"

Just my 2 Cent


Fly with the Eagle or scratch with the Chicken EU-L99 2013 Mods: LPG, Borla Catback mit X-Pipe
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Falls jemand seinen NW Camaro nach dem 01.11.2014 zulassen möchte...
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von The flying Cam-Man
85 16.03.2015 11:06goto
von T-Rex • Zugriffe: 7357
Camaro - Verkauf in Europa 2010
Erstellt im Forum Allgemeine Übersicht und Infos von ErIch
98 30.11.2009 12:30goto
von Tombstone174 • Zugriffe: 22258







Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
45 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17532 Themen und 505781 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).