#1

Motorzeichnung..

in Allgemeine Übersicht und Infos 16.05.2010 22:59
von cemos • Camaro-Süchtiger | 902 Beiträge

Hey, mich interessiert die Motorentechnik. Hat jemand eine technische Zeichnung vom Motor?


--------------------------------------------------
Camaro 2SS/RS Autom. Gelb, Magnaflow Competition, K&N CAI, 20" Schwarz, NoWeed, Hotchkins Stabis,KW3, Domstrebe, LED sidemarker, carbon fiber interior, SCT, Überrollbügel, Recaro Sitze, Rückbank entfall, Body Kit, 308 Km/h Top Speed GPS
nach oben springen

#2

RE: Motorzeichnung..

in Allgemeine Übersicht und Infos 16.05.2010 23:24
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Sonst habe ich leider nichts gefunden






nach oben springen

#3

RE: Motorzeichnung..

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.05.2010 09:18
von cemos • Camaro-Süchtiger | 902 Beiträge

Danke schön. Versuche eigentlich nur herauszufinden wie steinzeitlich oder eben nicht unser Motor "noch" ist...

Eigentlich ist es ja immer noch der selbe block den es ja schon seit Jahrzehnten gibt, oder?


--------------------------------------------------
Camaro 2SS/RS Autom. Gelb, Magnaflow Competition, K&N CAI, 20" Schwarz, NoWeed, Hotchkins Stabis,KW3, Domstrebe, LED sidemarker, carbon fiber interior, SCT, Überrollbügel, Recaro Sitze, Rückbank entfall, Body Kit, 308 Km/h Top Speed GPS
nach oben springen

#4

RE: Motorzeichnung..

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.05.2010 09:46
von Luttinger • Administrator | 9.445 Beiträge

Am V8 wurde wohl nicht viel verändert. Was ich aber gut finde... oder ließt du häufig was von Motorschäden?


nach oben springen

#5

RE: Motorzeichnung..

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.05.2010 12:44
von cemos • Camaro-Süchtiger | 902 Beiträge

Nee, nicht wirklich. Ich wüsste gern ob da immer noch Stößelstangen drin sind oder nicht. Ich kann es auf den Zeichnungen leider nicht genau erkennen.


--------------------------------------------------
Camaro 2SS/RS Autom. Gelb, Magnaflow Competition, K&N CAI, 20" Schwarz, NoWeed, Hotchkins Stabis,KW3, Domstrebe, LED sidemarker, carbon fiber interior, SCT, Überrollbügel, Recaro Sitze, Rückbank entfall, Body Kit, 308 Km/h Top Speed GPS
nach oben springen

#6

RE: Motorzeichnung..

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.05.2010 12:57
von Luttinger • Administrator | 9.445 Beiträge

Musst Du den Geigerumbau-Videos ansehen. Da sind die Stößelstangen eingesetzt worden.

Wenn ich mich nicht täusche.


nach oben springen

#7

RE: Motorzeichnung..

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.05.2010 13:01
von Freddy • Co-Admin | 12.152 Beiträge

Du täuscht dich nicht


nach oben springen

#8

RE: Motorzeichnung..

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.05.2010 14:25
von Roughneck Performance • Händler | 3.100 Beiträge

Naja, die europäischen Hersteller würden den LS-Motor wohl steinzeitlich nennen. Nur eine obenliegende Nockenwelle, nur zwei Ventile pro Zylinder, Stahl-Motorblock... Aber wie heißt der Typ? -> Wayne Interessierts! Die Russkis fliegen auch mit "Steinzeittechnik" ins All. Die wurde aber immer wieder optimiert und dafür haben die bei jedem Start eine Zuverlässigkeit, dass die NASA jedesmal vor Neid grün wird. Was die Stammtisch-Schlaumeier immer gern vergessen: der achso altertümliche LS-Motor verbraucht bei ähnlicher Leistung und Hubraum weniger als die meisten europäischen Aggregate und in die muss man wegen Hochdrehzahlkonzept oder what ever meist Super Plus-Premiumplürre kippen.


nach oben springen

#9

RE: Motorzeichnung..

in Allgemeine Übersicht und Infos 18.05.2010 20:32
von cemos • Camaro-Süchtiger | 902 Beiträge

Also Stößelstangen hat mein 30 Jahre alter Oldtimer auch..und der wurde die 20 Jhare davor schon nicht verändert. Also steinzeitlich darf man es schon nennen.
Aber das Schönste an dieser Steinzeit ist ja unwiederlegbar. Sie macht saumäßig Spaß!


--------------------------------------------------
Camaro 2SS/RS Autom. Gelb, Magnaflow Competition, K&N CAI, 20" Schwarz, NoWeed, Hotchkins Stabis,KW3, Domstrebe, LED sidemarker, carbon fiber interior, SCT, Überrollbügel, Recaro Sitze, Rückbank entfall, Body Kit, 308 Km/h Top Speed GPS
nach oben springen

#10

RE: Motorzeichnung..

in Allgemeine Übersicht und Infos 19.05.2010 07:05
von Roughneck Performance • Händler | 3.100 Beiträge

Recht hast Du! Bei mir zählt immer das Endergebnis. Und wenn das passt ist mir das eigentlich herzlich Wurscht, ob man mit Steinzeittechnik dahingekommen ist. Das leckerste Steak bekommt man ja auch heute noch nur mit Steinzeittechnik: offene Flamme.

Oh, Post #460! Ich geb ne Saalrunde aus!


nach oben springen

#11

RE: Motorzeichnung..

in Allgemeine Übersicht und Infos 21.05.2010 12:04
von Chris322 • Walking Library | 2.436 Beiträge

Zitat von Fast Dad
.., Stahl-Motorblock...



Muss mich nochmal genauer schlau machen, aber auf die Schnelle: Hat der LS-Motor nicht nen Vollalublock???

Edit:
Im Internet auf die Schnelle nix zuverlässiges gefunden, aber meine Camaro-Broschüre sagt mir: Alublock mit Laufbuchsen aus Eisen


___________________________________________
2010 2SS/RS L99
IBM (Imperial Blue Metallic)
Leder grau/schwarz
Total verkookst und pedderized
zuletzt bearbeitet 21.05.2010 12:12 | nach oben springen








Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
36 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: mugglmenzel
Forum Statistiken
Das Forum hat 17511 Themen und 505418 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).