#1

einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 30.08.2013 20:08
von tt-48 • Golf-Schubser | 5 Beiträge

Hallo,
hatte mich schon vorgestellt, welche Wagen haben denn die Antenne auf dem Dach?
Ab wann gibt es das große Bildschirmradio?
Möchte mir ein EU-Fahrzeug kaufen.
Rückfahrkamera im Innenspiegel, sieht man denn da etwas, denke mir das Bild wird sehr klein sein., deswegen eher das große Bildschirmradio.
Gruß Thomas


nach oben springen

#2

RE: einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 30.08.2013 20:10
von Mike83 • Camaro-Süchtiger | 653 Beiträge

Antenne hat nur US-Modell
ab MY´12


MY´13, LS3, BLACK
Mods: Sound&Vision, div. Grafik, Beleuchtung
Zitat: Dieses Biest hat noch nie Rücklichter gesehen

Camaro macht den Scheich erst richtig reich
nach oben springen

#3

RE: einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 30.08.2013 20:48
von Thomas • Forengott | 1.593 Beiträge

Hallo Thomas

Ab wann gibt es das große Bildschirmradio? ........ Ab Modell 2013
Rückfahrkamera im Innenspiegel, sieht man denn da etwas?.......sicher siehst Du auf dem Radiobildschirm mehr!
Gruß Thomas


nach oben springen

#4

RE: einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 30.08.2013 21:11
von orangeinferno • Camaro-Süchtiger | 513 Beiträge

Die Anzeige im Innenspiegel (MY 2012) ist ausreichend groß, weil man mit dem Kopf sehr nah am Spiegel sitzt, und hat ggü dem MY2013 den Vorteil, dass Hilfslinien die Rollrichtung anzeigen, dynamisch nach Lenkradeinschlag.



nach oben springen

#5

RE: einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 30.08.2013 21:15
von tt-48 • Golf-Schubser | 5 Beiträge

Das Bildschirmradio ist doch genau so weit weg wie der Innenspiegel, aber bestimmt doppelt so groß. Wie ist denn die Erfahrung vom Innenspiegel?
Gruß Thomas


nach oben springen

#6

RE: einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 30.08.2013 21:40
von Thommy • Camaro-Süchtiger | 758 Beiträge

Hi

Hab ein 2012 EU Cabrio mit Innenspiegel.
Kenne den großen Bildschirm nicht, aber komme bestens mit der Innenspiegel Version zurecht.
Es ist intuitiv, beim Rückswärtsfahren in den Innenspiegel zu sehen. Ins Radio? Wie gesagt, hab keinen Vergleich.
Der Mensch gewöhnt sich an alles... Solange ein V 8 unter der Haube brüllt ;-)

Gruß Thommy


Das Leben ist zu kurz für ein langes Gesicht.
nach oben springen

#7

RE: einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 30.08.2013 22:58
von Karle • Forengott | 1.092 Beiträge

Die Lösung mit der Rückfahrkamera im Spielge ist meiner Meinung nach die eindeutig bessere ... Gruß Karl



nach oben springen

#8

RE: einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 30.08.2013 23:11
von Amokh • VIP | 3.280 Beiträge

Die Antennen auf dem Dach haben nur die US Amerikanischen Modelle, da das die Antenne für das Satelliten Radio / Onstar ist.

Der Monitor im Innenspiegel ist eindeutig die bessere Lösung für die Rückfahrkamera (aus Erfahrung mit beiden Modellen)


Miau ! - ex 2011 SS
nach oben springen

#9

RE: einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 30.08.2013 23:18
von cat • Walking Library | 2.337 Beiträge

ab und an wirst du auch Eu ler mit der Flosse auf dem Dach sehen,
da haben die bei der Herstellung wohl etwas geschludert


Inferno/Inferno, LS3, Blue Metallic Stripes, KW V1, 20 mm Spurplatten, K&N, Fächerkrümmer, Metallkats, Kraftwerk
nach oben springen

#10

RE: einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 31.08.2013 09:06
von 2SS TE 2012 • Camaro-Süchtiger | 873 Beiträge

Ich bin auch voll zufrieden mit dem Bild im Innenspiegel, ist intuitiver als bei meinem Benz im Command/Radio.


US 2SS/RS L99 TF3 2012 , Pedders SportsRyder, Pfadt SwayBars, 25mm PowerTech v/h, Borla S-Type CatBack mit X-Pipe, HF Cats 200cpsi, Volant CAI, DiabloTune, PistolGrip auf HurstPlate, GM Domstrebe, Oracle ColourShift 2.0 Halo und TFL, Carbonlook Diffusor by Mr. Magigpaint ...
nach oben springen

#11

RE: einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 31.08.2013 11:16
von Amokh • VIP | 3.280 Beiträge

Genau das ist es. Man hat viel mehr im Blick dadurch, dass man den Kopf oben hat und sowieso in die Spiegel sehen muss beim Rückwärtsfahren. Ist viel angenehmer und sicherer. Ich sehe den Unterschied immer, wenn ich mit Rochelles Auto fahre. Sie hat den 2012er mit dem besagten Innenspiegel und ich habe bei meinem 2011er das Ganze mit nem Pioneer Radio / Navi als Monitor im Metra Kit. Das Bild ist zwar grösser, aber die Lösung ist nur halb so gut.


Miau ! - ex 2011 SS
nach oben springen

#12

RE: einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 31.08.2013 13:09
von Jojo • Forengott | 1.568 Beiträge

Die Spiegellösung würde ich auch bevorzugen. Hab das Riesenradio ohne Funktionen. Mal abgesehen hat der 2013 die absolut be***** Berganfahrhilfe.


02.10.12 Touchdown
<--- V8 und macht trotzdem Spass
nach oben springen

#13

RE: einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 31.08.2013 13:54
von m5_proppi • VIP | 3.078 Beiträge

Ich bin glücklich mit meinem großen Bildschirm auf 8".
Fahre eh nur mit Aussenspiegel und Kamera rückwarts, benötige den Rückspiegel garnicht.


Martin
------------------------------------------------------------------------------------------------------

ex - EU Camaro LS3 Mj13
nach oben springen

#14

RE: einige Fragen zum Camaro

in Modell- und Ausstattungsvarianten 03.09.2013 22:00
von Mike83 • Camaro-Süchtiger | 653 Beiträge

Zitat von m5_proppi im Beitrag #13
Ich bin glücklich mit meinem großen Bildschirm auf 8".
Fahre eh nur mit Aussenspiegel und Kamera rückwarts, benötige den Rückspiegel garnicht.


japp, hab das jetzt auch ausgiebig getestet und
würde den Radio-"Bigscreen" nie missen müssen...
wobei ich recht präzise auf Spiegel fahre und die Kamera eigentlich nur zum letzten Check bzgl.
Heckabstand nutze

mit eine bisschen Übung zirkelt der Cami aber auch blind in jede Ecke


MY´13, LS3, BLACK
Mods: Sound&Vision, div. Grafik, Beleuchtung
Zitat: Dieses Biest hat noch nie Rücklichter gesehen

Camaro macht den Scheich erst richtig reich
nach oben springen









Die Foren werden vom Betreiber kostenlos bereitgestellt und gewartet. Der Betreiber verfolgt den Zweck, in gemeinnütziger Weise den Erfahrungsaustausch zwischen Camaro Freunden zu fördern. Die Inhalte dieser Internetpräsenz sind nicht Bestandteil von Chevrolet oder einer Tochtergesellschaft. Markenzeichen, Symbole, sowie Firmennamen sind rechtlich geschützt und werden von uns nur zum Wohle der Rechtsinhaber genutzt. Im Falle von Copyright, Urheber oder Markenrecht Problemen bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren. Wir kommen unseren Pflichten nach und werden entsprechendes Material sofort entfernen. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten möchten wir sie bitten uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber von camaro2010.de wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Web-Site auf Web-Sites Dritter werden in einem separatem Browser-Fenster geöffnet und nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Camaro2010.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten und macht sich fremde Webseiten und ihre Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte fremder Websites ist Camaro2010.de nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.





Besucher
28 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Skowi
Forum Statistiken
Das Forum hat 17537 Themen und 505878 Beiträge.
Besucherrekord: 137 Benutzer (18.05.2016 09:38).